Tipp: Konzert von Deva Premal, Miten & Manose als Live-Webcast

Morgen, 9. Juni, besteht erstmalig die Möglichkeit, ein Live-Konzert von Deva Premal & Miten im eigenen Wohnzimmer zu erleben. Der Webcast-Anbieter "EsoGuru.com" überträgt das dreistündige Konzert aus Fürth für 9,90 Euro über Video-Broadcast im Internet. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Das Paar wird von dem nepalesischen Flötisten Manose begleitet.

Deva Premal und Miten stehen für die Kraft des – im Konzert – gesungenen Mantras. Das gilt auch für die erste Liveübertragung per Internet, wie das der Webcast-Anbieter EsoGuru.com am erstmals am Donnerstag anbietet. Das Internetangebot ist sonst auf Vorträge und Konzerte von Experten – Gurus – aus Esoterik und Spiritualität spezialisiert. Nach einer Registrierung (gratis) erhält man Zugang zu einigen kostenlosen Aufzeichnungen – wie zum Beispiel einer zweistündigen Lektion des Dalai Lamas. Besucher können bei manchen Live-Events auch Fragen und mit anderen Teilnehmern zu chatten. Das Konzert der beiden Großen der internationalen Kirtan-Szene allerdings 9,90 Euro.

Die Deutsche Deva Premal und der Brite Miten lernten sich 1990 im Ashram von Osho kennen und lieben und begannen, gemeinsam zu musizieren. Inzwischen touren sie seit knapp zwanzig Jahren durch die Welt, verkauften über eine Million Musikalben und zählen u.a. den Dalai Lama und Cher zu ihren Fans. „Wir schwimmen darin 24 Stunden an sieben Tagen die Woche", sagt Miten über ihre eigene Musik in einem Interview mit dem Magazin Yoga+. „Es geht nicht darum, berühmt zu sein. Es geht nicht darum, viel Geld zu verdienen. Es geht nicht darum, vor einem Publikum zu sitzen. Es geht darum, uns mit unserem Guru zu verbinden. Und unsere Art, das zu machen, ist über unsere Musik".

Das Konzert von Deva Premal, Miten und Manose findet live am 9. Juni statt und als Wiederholung am 10. und 11. Juni. Die Wiederholung kostet ebenfalls 9,90 Euro. Die Bezahlung ist unter anderem  mit Kreditkarte, Paypal, SMS oder Telefon möglich. Die technischen Mindestvoraussetzungen sind eine Internetverbindung von mindestens 1Mbit/sec Bandbreite, 2 GB RAM, Intel Pentium 4 oder ähnlichen Prozessor sowie die Flash Player Version 10 (oder neuer). 

Wer das persönlichen Konzerterlebnis bevorzugt und es terminlich einrichten kann: Für die letzten Deutschland-Konzerte in Fürth und München (12. bis 13. Juni 2011) gibt es noch wenige Restkarten. Weitere Informationen bei den Veranstaltern: Fürth (9. Juni 2011 / 7steps); München (12.-13. Juni 2011 / Rainbow Spirit Festival).

Zum Thema

Internetseite EsoGuru.com

Weitere Artikel über Deva Premal & Miten auf yogaservice.de

Video auf YouTube: Gayatri Mantra

 

Musik für Yoga, Reiki, Meditations und Entspannung

Anzeige