Detlev Alexander

Asana des Monats: Krieger 2 mit menschlicher Beckenstellung

Der Krieger 2 gilt als ein Klassiker unter den Standpositionen. Dieses Asana wird in beinahe jeder Yogaklasse praktiziert. Eine gute Ausrichtung bildet hier die Grundlage für andere, fortgeschrittenere Stellungen. In der Ausführung dieser Yogahaltung könnte sich allerdings ein weitverbreites anatomisches Missverständnis verstecken, wie Yogalehrer Detlev Alexander erklärt.

Asana des Monats: Königstaube und Sanftmut

In der vollen Stellung von Eka Pada Rajakapotasana (Königstaube) berührt der Fuß des Yogis den eigenen Kopf. Der Kopf gilt im Yoga sowohl als Sitz der Erkenntnis als auch des Egos. Die Praxis ermöglicht uns eine Auseinandersetzung mit der Ichbezogenheit. Yogalehrer Detlev Alexander beschreibt wie Sanftmut helfen kann, sich tiefer in die asana des Monats und die Erfahrungen hinein zu begeben.

Asana des Monats: Lolasana und Achtsamkeit

Die Qualität unserer Beziehungen zu anderen sind die Früchte unserer Yogapraxis. In diesem Zusammenhang ist es nicht wichtig, wie hoch wir unser Bein bekommen oder wie tief wir in eine Rückbeuge gehen können. Vor diesem Hintergrund thematisieren wir diesen Monat das Gewahrsein, die Wertschätzung und den Respekt füreinander.

Asana des Monats: Parivritta Trikonasana und Klarheit

Weniger ist manchmal mehr – das gilt vor allem bei anspruchsvollen Yogastellungen. Dafür benötigt der Übende Klarheit. Sie gehört neben Stabilität und Stärke zu den Qualitäten unseres Geistes. Wenn es uns gelingt, diese drei Elemente zusammen zu führen, wird unser Geist präzise werden. Eine Übung wie Parivritta Trikonasana gibt uns die Gelegenheit dazu.

Asana des Monats: Spagat und Neuanfang

„Des Anfängers Geist hat viele Möglichkeiten, der des Experten hat nur wenige“, lautet ein Vers in Shunryu Susukis Buch „Zen-Geist Anfänger-Geist“. Viele von uns wünschen sich – besonders zu Beginn eines jeden Jahres – Veränderung. Der Stehende Spagat verbindet Himmel und Erde; er hilft uns, die Kunst des Übergangs zu üben.

Asana des Monats: Sarvangasana und Präzision

Präzision schafft Klarheit. Sie lässt sich im Sarvangasana, der Königin unter den Umkehrhaltungen, gut üben. Manche erleben diesen Schulterstand – zumindest zu Beginn – als herausfordernd. Für andere ist sie mit Unklarheit gegenüber der Ausrichtung verbunden. Bei der Praxis ist der Prozess wichtig, nicht ein Ideal der Haltung oder eine „Performance“. Hierbei hilft uns die Präzision.

Praxisbericht: Insight Yoga mit Sarah Powers

Sarah Powers stellte ihr Insight Yoga im Moveo Yoga Studio Berlin vor. Yogalehrer Detlev Alexander erlebte sie schon 2008 drei intensive Tage lang in Holland – und war begeistert. Hier sein Bericht von ihrem Workshop in der Hauptstadt.

Asana des Monats: Matsyasana und das Dazwischen

Ganz offensichtlich befinden wir uns nicht mehr im Sommer, in tiefem Schnee stecken wir allerdings auch noch nicht. Die Natur befindet sich in einem „Zwischenzustand“. Im Herbst durchläuft die Natur eine große Veränderung, einen spürbaren Wandel. Der Berliner Yogalehrer Detlev Alexander widmet diesen Monat dem Asana Matsyasana und beschreibt für yogaservice den Geist dieser Übung.

Yoga mit Detlev Alexander

Yoga mit Detlev Alexander
Feurigstr. 55
Sunrise Yoga
10827 Berlin

Tel.: 030.42 80 47 69

Ort

Yoga mit Detlev Alexander
Feurigstr. 55 Sunrise Yoga
Berlin, BE 10827
Deutschland
Telefon: 030.42 80 47 69

Detlev Alexander unterrichtet offene Yogaklassen an beliebten Yogatreffpunkten wie zum Beispiel Moveo (Kreuzberg) und Die Yogapraxis (Schöneberg) als auch Privatstunden. Er hat seine Lehrerausbildung am OM Yoga Center in New York City (USA) abgeschlossen.

0