Deborah Haaksman

Deborah Haaksman

Deborah Haaksman (Jahrgang 1978) studierte Journalistik an der Universität Leipzig und Szenisches Schreiben an der Universität der Künste Berlin. 2006 wurde sie zur Europäischen Theaterbiennale in Wiesbaden eingeladen und später im Jahr für den Lenz-Preis der Stadt Jena nominiert. 2007 folgte ein Stipendium mit Arbeitsaufenthalt auf Schloß Retzhof bei Graz und die Nominierung für den Retzhofer Literaturpreis.

Yoga in Bildern: Deborah Haaksman, Berlin

Fotografiert von Claudia Casagrande